Dominik

from by Herr Simon Klemp

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €1 EUR  or more

     

lyrics

Dominiks Vater war Rechtsanwalt.
Die Mutter selbstverliebt und kalt.
Zudem war er Einzelkind
weil die leicht zu halten sind.

Ein Moppelchen mit zu viel Geld
welches austeilt und dann flieht.
Zwar den Stolz aber kein Recht behält.
Fehler macht doch nicht vergibt.

Eine zweite Chance verdient jeder Mann,
der die erste bereuen kann

Dominik was is'n dein Problem?
Willste nidde mal nach Hause gehen?
Dominik et is jetzt langsam joot.
Machens keene Terz und schwing deene Hoot.

Ich wollte nur noch eines trinken.
Eines noch und dann ist Schluß.
Darf an der Theke nicht versinken,
da ich die Steuer machen muss.

Dominik schreit: Watt soll der Scheiß?
Weiß der Schiri watt Abseits heißt?
Der Kopf blutrot, er wirft das Glas.
„Watt glotzte so? War doch nur Spaß.

Ne dritte Chance verdient jeder Mann,
der die Kneipe kaufen kann.

Refrain

Neulich fuhr ich zur Frau Mama,
an der Straße ein Plakat.
Dominik stellt sich zur Wahl.
Gibt sich fromm und regional.

In Interviews weicht er Fragen aus.
Die Texte sind nicht mal von ihm.
Nennt Probleme und bekommt Applaus.
Ja, so schafft man's nach Berlin.

Jede Chance hat jeder Mann,
der uns zu viel versprechen kann.

Refrain

credits

from Wird Schon, released May 23, 2016

tags

license

all rights reserved

about

Herr Simon Klemp Bonn, Germany

contact / help

Contact Herr Simon Klemp

Streaming and
Download help

Redeem code